Home  |   Kontakt  |   Impressum

Friesen-Reetdachhaus
"Haus der Hebamme"
Tholendorf / St. Peter-Ording


Das Panorama ist unverwechselbar: der grenzenlos wirkende, helle Sandstrand mit den berühmten Pfahlbauten und dem unverstellten Blick auf die Nordsee. Das ist die bekannteste Ansicht von St. Peter-Ording. Die Besonderheit des Nordseeheil- und Schwefelbades ist damit allerdings nur unvollständig erklärt. Denn zum Gesamtbild gehören auch die reiche Natur der Salzwiesen und der Wattregion, die Gastlichkeit und die Verschiedenartigkeit der vier Ortsteile, das große Waldgebiet und nicht zuletzt die moderne touristische Infrastruktur. In dieser Kombination ortstypischer Merkmale ist der bekannte Erholungsort tatsächlich unverwechselbar.

Tholendorf liegt direkt am Ortsrand von St. Peter-Ording. Auch in der größten touristischen Zeit des Jahres, bleibt es hier beschaulich ruhig. Direkt am alten Seedeich gelegen, umgeben von Wiesen auf denen überwiegend Pferde laufen, liegt das Haus relativ einsam. Ein großes Grundstück mit eigenem See lädt zum Verweilen ein. Trotzdem sind alle wichtigen Einrichtungen schnell erreichbar. Das Gewerbezentrum (mit allen wichtigen Einkaufmöglichkeiten), der Marktplatz, der Yachthafen oder die exklusive Shoppingmeile von St. Peter-Ording liegen fast immer vier Kilometer entfern. Nah genug, um das Fahrrad zu nutzen. Diese, wie auch der Einkauf oder die Brötchen, werden direkt an das Haus angeliefert, bzw. zur Verfügung gestellt.



[Haus der Hebamme]

Das historische Landhaus "Haus der Hebamme" in Tholendorf liegt direkt am Ortsrand von St. Peter-Ording. Auch in der größten touristischen Zeit des Jahres, bleibt es hier beschaulich ruhig. Direkt am alten Seedeich gelegen, umgeben von Wiesen auf denen überwiegend Pferde laufen, liegt das Haus relativ einsam. Ein großes Grundstück mit eigenem See lädt zum Verweilen ein. Trotzdem sind alle wichtigen Einrichtungen schnell erreichbar. Das Gewerbezentrum (mit allen wichtigen Einkaufmöglichkeiten), der Marktplatz, der Yachthafen oder die exklusive Shoppingmeile von St. Peter-Ording liegen fast immer vier Kilometer entfernt. Nah genug, um das Fahrrad zu nutzen. Diese, wie auch der Einkauf oder die Brötchen, werden direkt an das Haus angeliefert, bzw. zur Verfügung gestellt.


[Sonnenuntergang in St. Peter-Ording]